Login schließen
Hinweis: In Ihrem Browser müssen Cookies und JavaScript aktiviert sein!
Login login
Projekte 2018

Die Projekte des Jahres 2018 haben wir in unserem Bericht „Projekte 2017, Teil 2: Neubau von Anlagenteilen“ schon vorgestellt: ein 80 cm langes Streckenteil, eine neue dreiteilige Außenecke (Flutbrücke) sowie ein neues Streckenteil (Baustelle). Alle drei Teile (die beiden letzten im Rohbau) waren auch schon zur Weihnachtsausstellung in Siebenlehn in die Modellbahnanlage integriert. Nun wollen wir an dieser Stelle über den Fortgang der Arbeiten berichten, aber auch über die landschaftliche Überarbeitung weiterer Anlagenteile und kleinere Veränderungen.
So entstand auf dem 80-er-Teil eine verlassene Blockstelle in Eigenbau und die Chemiefabrik hat jetzt eine Werksfeuerwehr. Wir belebten die Ritterburg an der Müngstener Brücke mit Rittern und Zuschauern - perspektiv soll es auch einen bewegten Kampf zwischen zwei Rittern geben. In der Stadt zieht eine Z6-Zugmaschine mit Zementsilo zwei Siloanhänger - das Motiv entstammt einem Bild aus einem Buch. An der Müngstener Brücke ist ein H6-Kipperzug unterwegs - der H6-Kipper entstand aus einem Pritschen-LKW und der Kippmulde eines G5.

Unsere neue Streckenplatte Heiko, Jens und Torsten an der Baustelle So soll es einmal aussehen Die Betriebsfeuerwehr in der Chemiefabrik Beladung in der Chemiefabrik Peter und Andreas arbeiten an der Elektrik Blick in Richtung Anlagenende (Wandlingen) Blick aus Richtung Anlagenende Die verlassene Blockstelle - ein Eigenbau von Frank Unser 80-er Teil: der Abzweig Unsere neue Ecke - die Flutbrücke Die Burg mit Rittern und Gästen Die Angreifer vor der Zugbrücke Einblick in die neue Blockstelle Blick über die Blockstelle

Eintrag vom 22.05.18 0 Kommentare
Kategorien: Aktuelles, Projekte

Vereinsabend in Königstein

Am Bahnhof Bad Schandau Herr Richter berichtetAm Zugaufzug

 

 

 

 

 

 

Am 23.03.18 fand unser freitäglicher Vereinsabend einmal nicht in Großkagen statt, sondern im Miniatur-Elbtal in Königstein. Nach einer ersten Besichtigung gab uns Herr Richter Auskunft über die Entstehung, den Unterhalt und Betrieb sowie die Zukunft der H0-Anlage, bevor wir nach dem Abendbrot nochmals die detailgetreuen Modelle und Landschaften sowie die vielen liebevollen Szenen in Augenschein nahmen. Als Höhepunkt dieses einmaligen Vereinsabends konnten dann Vereinsmitglieder via Smartphone oder Tablet einzelne Züge über die Anlage steuern, wobei das rechtzeitige Bremsen und Anhalten gerade mit den Personenzügen eine Herausforderung darstellte. Alles in allem – ein gelungener Abend.
 

Eintrag vom 13.05.18 0 Kommentare
Kategorien: Aktuelles, Ausflug

Modell + Bahn in Löbau

Gleich zu Beginn des Jahres 2018 folgten wir gern einer Einladung der Modellbahnfreunde vom Görlitzer Modelleisenbahnverein e. V. zur 16. Modell+Bahn in Löbau. In der dortigen Blumenhalle präsentierten wir unsere große H0-Anlage in einer geraden 20 m Aufbauvariante. Die sehr gute Organisation, das Zusammentreffen mit vielen Bekannten unter den anderen Ausstellern, vor allem aber das Interesse und die Begeisterung der vielen Besucher bereiteten uns viel Freude.

Löbau: Blick über Lommatzsch

 

 

 

 

 

 

 

 

Eintrag vom 29.01.18 0 Kommentare
Kategorien: Homepage, Aktuelles

Seite 2 von 5 <<12345>>

Aktuelle Termine:

jeden Freitag ab 18.00 Uhr (ab 19.01.18): Vereinsabend in Großkagen (ACHTUNG, nicht während der Weihnachtsausstellung)

ab 17.11.18 Weihnachtsausstellung im Möbelhaus Mahler in Siebenlehn

25./26.01.19 Modellbaumesse im Möbelhaus Mahler in Siebenlehn

››› weiterlesen